Landesranglistenturnier der Jugend 18 und 13

Traumhafte Bedingungen - Toller Sport - Spannende Wettkämpfe

Niebüll - Das Landesranglistenturnier der Mädchen und Jungen 18 sowie der Mädchen und Jungen 13 bot gutklassige Wettkämpfe, die an Spannung kaum zu überbieten waren. In allen Konkurrenzen fiel die Entscheidung erst in der letzten von elf Runden.

Der herzliche Glückwunsch geht an alle Medaillengewinnerinnen und -gewinner sowie alle weiteren Platzierten bei diesem Saison-Highlight.

Der ebenfalls herzliche Dank gilt dem Veranstaltungsteam um Frank Germann und Andreas Bock vom ausrichtenden KTTV Nordfriesland sowie Erk Boysen und Ralf Griesbach vom gastgebenden TSV RW Niebüll, die nach den Landesmeisterschaften der Damen und Herren 2018 nun auch ein Landesranglistenturnier großartig durchgeführt haben.
Gleichfalls vielen Dank an Oberschiedsrichter Hauke Bohnert und sein Team der Unparteiischen, welches an 12 Tischen für einen harmonischen und regelkonformen Ablauf sorgte.

Ein großes Kompliment geht an Detlef Jacobsen, der als Beisitzer aus dem Bezirk I im TTVSH-Jugendausschuss innerhalb von nur 14 Tagen zwei Landesranglistenturniere inklusive Vor- und Nachbereitung verantwortlich und gekonnt begleitet hat.

Die Ergebnisse befinden sich im Turnierplaner.

Das Präsidium und der Jugendausschuss des TTVSH wünschen allen TTVSH-Vertreterinnen und -Vertretern bei den folgenden regionalen und nationalen Ranglistenturnieren viel Glück und Erfolg.

gez. Oliver Zummach
(Vizepräsident Jugendsport des TTVSH)

Weiterlesen …