Deutsche Meisterschaften der Leistungsklassen

„Nordlichter“ sammeln Edelmetall auf Bundesebene - Gold für Duo Florian Huber/Markus Schneider

Dinklage – Bei den Deutschen Meisterschaften der Leistungsklassen im niedersächsischen Dinklage zeigten die Vertreterinnen und Vertreter aus dem Tischtennis-Verband Schleswig-Holstein zahlreiche herausragende Leistungen und brachten gleich fünf Medaillen in allen Farben mit zurück ins nördlichste Bundesland. Allen voran jubelte das Duo Florian Huber/Markus Schneider über den Triumph in der Doppel-Konkurrenz der Herren C.

Alle Ergebnisse befinden sich in der Anlage, nachfolgend einmal die Medaillengewinnerinnen und –gewinner aus Schleswig-Holstein in der Übersicht:

Damen A – Doppel:
3. Platz: Höbke Dibbern (SV Farnewinkel-Nindorf)/Martina Schuldt (ESV Neustadt)

Damen C – Doppel:
2. Platz: Kathrin Eckmann (SC Itzehoe)/ Viktoria Perner (TSV Gut-Heil Heist)

Herren C – Einzel:
2. Platz: Markus Schneider (Moorreger SV)
3. Platz: Florian Huber (SuS Waldenau)

Herren C – Doppel:
1. Platz: Florian Huber (SuS Waldenau)/Markus Schneider (Moorreger SV)


Im Namen des Präsidiums und des Sportausschusses geht der herzliche Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Tischtennis-Verband Schleswig-Holstein für die Qualifikation zu diesen Deutschen Meisterschaften und die tollen Leistungen und besonderen Resultate in Dinklage.

gez. Oliver Zummach
(Komm. Vizepräsident Erwachsenensport des TTVSH)




Dateianhang: Ergebnisse_DM_LK.pdf

Weiterlesen …

VDTT-Workshop Malente 2019

Thema: Variabel zum Erfolg - Cleverness schlägt Tempo!

vom 9. bis 11. August 2019 führt der Verband Deutscher Tischtennistrainer e. V. einen Workshop mit dem Thema „Variabel zum Erfolg -Cleverness schlägt Tempo!“ im Sport- und Bildungszentrum in 23714 Bad Malente-Gremsmühlen durch.

Nach dem überaus positiven Anklang des Workshops 2018, entstand bei vielen Teilnehmern der Wunsch eine Fortsetzung des Themas mit erneut dem Referentenduo Nadine Bollmeier und Bernd Ahrens zu veranstalten. Daher freuen wir uns besonders, dass sich Nadine und Bernd den Termin für den diesjährigen Workshop freigehalten haben. Mit der Organisation vor Ort ist wie üblich VDTT-Vorstandsmitglied Holger Krützfeldt beauftragt. Alle Kontaktdaten und Informationen rund um den VDTT-Workshop finden Sie im angehängten Flyer). Die Teilnehmerzahl ist auf 18 begrenzt.

Die Veranstaltung umfasst 20 UE und gilt in allen Mitgliedsverbänden als C- und B-Trainer Fortbildungsmaßnahme.

Weitere Infos siehe Flyer:
Dateianhang: VDTT-Flyer 2019.pdf

Weiterlesen …