TTLive Nachrichten

Perspektivkaderlehrgang und C-Trainer-Ausbildung

Gelungene Kombination

Schwarzenbek – Im Rahmen der Saisonvorbereitung des Tischtennis-Verbandes Schleswig-Holstein wurde aktuell ein Perspektivkaderlehrgang im Landesleistungszentrum am Standort Schwarzenbek ausgerichtet.
Das Trainerteam um Landestrainer Mirsad Fazlic wurde bei der Durchführung dieser Leistungsförderungsmaßnahme von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der verkürzten C-Trainer-Ausbildung unterstützt, die zeitgleich in Schwarzenbek stattgefunden hat (siehe auch tt-live-News vom 06.06.2017).
Die elf angehenden C-Lizenz-Übungsleiter – allesamt mit Erfahrungen im hochklassigen Punktspielbetrieb ausgestattet - wurden dabei unter anderem in einer Praxiseinheit als Balleimertrainer für die jungen Nachwuchshoffnungen des TTVSH-Perspektivkaders eingesetzt.
„Das war eine gelungene Kombination: Die Trainer-Azubis wurden dabei geschult und erhielten praktische Erfahrungen, während alle Talente verschiedene Übungen am Balleimer absolvieren konnten. Eine klassische „Win-Win-Sitation“.“, waren sich die beiden Landestrainer Mirsad Fazlic (Leiter des Perspektivkader-Lehrgangs) und Norbert Reimann (Leiter der C-Lizenz-Trainerausbildung) einig.
Die jungen Perspektivkadermitglieder wussten dabei ebenso wie die Trainer-Azubis mit viel Engagement zu überzeugen. Die umfangreichen Inhalte des Perspektivkaderlehrgangs sowie der Trainerausbildung wurden zielgerichtet absolviert.


gez. Oliver Zummach
(Vizepräsident Jugendsport des TTVSH)

Weiterlesen …

TTVSH-Saisonvorbereitung 2017/2018

Schleswig-Holsteins Tischtennis-Talente wappnen sich für neue Herausforderungen

Bad Malente-Gremsmühlen/Schwarzenbek – Die Saisonvorbereitung läuft für die Leistungskader des Tischtennis-Verbandes Schleswig-Holstein in diesen Tagen auf Hochtouren: Während der Perspektivkader heute im Landesleistungszentrum am Standort Schwarzenbek seine allgemein sportlichen und Tischtennis spezifischen Fähigkeiten auffrischte und erweiterte, waren in der zurückliegenden Woche die jüngeren D-Kader-Mitglieder im Sport- und Bildungszentrum in Bad Malente-Gremsmühlen aktiv.
Die älteren Athletinnen und Athleten aus dem D-Kader legten indes zeitgleich im Landesleistungszentrum die Grundlagen für einen erfolgreichen Start in die Spielzeit 2017/2018, ehe sie in der kommenden Woche ebenfalls in Malente an ihrer Form arbeiten werden.

Ein großes Dankeschön geht an die beiden Landestrainer Mirsad Fazlic und Norbert Reimann sowie an Stefan Meder (Lehrgangsleiter in Bad Malente-Gremsmühlen), Ajla Fazlic, Tino Salzwedel, Christian Kaminski und Christian Flader, die mit vielen Ideen sowie großem Engagement für eine erneut intensive, umfang- und abwechslungsreiche Saisonvorbereitung sorgen.


Über diesen Link geht es zu einem Facebook-Video mit Ausschnitten vom TTVSH-Sommerlehrgang im Landesleistungszentrum: https://www.facebook.com/ttvsh/videos/989086727899683/


gez. Oliver Zummach
(Vizepräsident Jugendsport des TTVSH)

Weiterlesen …

Ausrichter Norddeutsche Meisterschaften Damen / Herren 2018 gesucht

Für die Norddeutschen Meisterschaften der Damen und Herren am 03./04.02.2018 suchen wir einen Verein / Kreis, der gern diese hochkarätige Veranstaltung zusammen mit dem TTVSH ausrichtet.

Es nehmen je 24 Damen und Herren teil. Gespielt wird um die Norddeutsche Meisterschaft im Einzel und im Doppel. Es werden die besten Damen und Herren Norddeutschlands teilnehmen, um sich hier für die Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren. Darunter auch die Spitzenspieler/innen unseres Verbandes.

Benötigt wird nur eine geeignete Halle (6-8 Tische und eine Tribüne) und eine kleine Cafeteria für die Bewirtung der Gäste.

Besonderes Know-how ist nicht notwendig, da der Verband selbst die Turnierleitung stellt (gern mit tatkräftiger Unterstützung des Vereines/Kreises).

Interessierte melden sich bitte gern bis zum 31.08.2017 bei mir unter der Telefonnummer 0173 200 67 16 oder per E-Mail achim.spreckelsen@t-online.de

A. Spreckelsen
VP Erwachsenensport



Weiterlesen …

DTTB-C-Kader-Lehrgang: Karina Pankunin erhält Einladung von Bundestrainerin

Heidelberg/Schwarzenbek – Die Nachricht kam inmitten der Sommerferien: Karina Pankunin vom TSV Schwarzenbek wird zum C-Kader-Lehrgang des Deutschen Tischtennis-Bundes in den Olympiastützpunkt Rhein-Neckar nach Heidelberg eingeladen.
Die U18-Bundestrainerin Dana Weber honoriert damit die gute Entwicklung der 16-jährigen Drittliga-Spielerin in der ersten Hälfte des Jahres 2017 sowie die tollen Leistungen beim Deutschland-Pokal und den Deutschen Meisterschaften der Mädchen.
Für Karina wird die Teilnahme am Bundeskaderlehrgang der Höhepunkt ihrer Saisonvorbereitung sein, dem unter anderem zwei Vereinstrainingslager mit ihrer Mannschaft sowie ein TTVSH-Lehrgang im Landesleistungszentrum vorausgehen.

gez. Oliver Zummach
(Vizepräsident Jugendsport des TTVSH)

Weiterlesen …