Landesrangliste der Damen und Herren - Ergebnisse

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

anliegend findet Ihr die Ergebnisse der Landesrangliste der Damen und Herren, die am 22. und 23. September 2018 bei optimalen Rahmenbedingungen in Burg (Kreis Dithmarschen) stattgefunden hat.

Ein herzlicher Glückwunsch geht an alle Platzierten sowie insbesondere an die neuen Titelträger Karina Pankunin (TSV Schwarzenbek), die mit erst 17 Jahren ihren Vorjahres-Erfolg bei den Damen wiederholen konnte, und Hartmut Lohse (TSV Schwarzenbek), der die Herren-Konkurrenz an den Dithmarschener Kohltagen in beeindruckender Manier dominierte und bei seinem Triumphzug lediglich fünf Sätze abgab.

Ein ebenso herzliches wie großes Dankeschön geht an den gastgebenden MTV Burg um seinen Tischtennis-Abteilungsleiter Werner Gaster, an den Turnierleiter Marcus Zobel (Sportwart KTTV Dithmarschen) und an den Gesamtleiter Hajo Hasbargen (1. Vorsitzender KTTV Dithmarschen) für eine sehr routinierte und liebevolle Organisation und Durchführung dieses Saison-Highlights für Schleswig-Holsteins beste Tischtennis-Spielerinnen und –Spieler.
Ganz besonders erwähnt werden soll dabei auch der Imbiss-Stand, bei dem für die Aktiven, Betreuer und Fans in der Tat kein Wunsch offen blieb.

Ein weiteres nicht minder großes Dankeschön geht an den international geprüften und erfahrenen Oberschiedsrichter Werner Taugerbeck, der die Veranstaltung jederzeit im Griff hatte, sowie an den Schiedsrichtereinsatzleiter Martin Pieper (Schiedsrichter-Obmann KTTV Dithmarschen) und sein Zählschiedsrichter-Team, welches die 132 Einzel-Matches an den sieben Wettkampftischen von TTVSH-Ausrüster CONTRA-TT-Service mit viel Kompetenz absolvierte und gemeinsam mit den jederzeit fairen Athletinnen und Athleten für einen reibungslosen Ablauf sorgte.

gez. Oliver Zummach
(komm. Vizepräsident Erwachsenensport des TTVSH)




Weiterlesen …

Vizepräsident Erwachsenensport / Mitglied Ältestenrat

Das Präsidium des TTVSH hat Oliver Zummach kommissarisch zum Vizepräsidenten Erwachsenensport berufen. Notwendig war diese Entscheidung, da das Amt des VP Erwachsenensport auf dem Verbandstag 2018 nicht besetzt werden konnte.
Außerdem folgt das Präsidium dem Vorschlag des Bezirkes I, Herrn Peter Lüdemann (TSV Mildstedt) kommissarisch in den Ältestenrat zu entsenden.

Weiterlesen …

Landesrangliste der Damen und Herren 2018 - Teilnehmerübersicht

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

anliegend findet Ihr den aktuellen Stand der Teilnehmerübersicht bei der Landesrangliste der Damen und Herren 2018.

Mit sportlichen Grüßen

Oliver Zummach
(komm. Vizepräsident Erwachsenensport des TTVSH)



Dateianhang: LR Damen und Herren 2018 - Ausschreibung.pdf
Dateianhang: LR Damen und Herren 2018 - Teilnehmerübersicht.pdf

Weiterlesen …

Familien in Bewegung - Projekt LSV

Sehr geehrte Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertreter,

auch 2018 fördert der Landessportverband zusammen mit seinem Partner der AOK NordWEST wieder Angebote, in denen Familien zusammen verschiedene Sportarten erleben können.
In ungefähr 10 Einheiten über eine Stunde sollen Familien die Möglichkeit bekommen, zusammen die Begeisterung am gemeinsamen Bewegen zu erfahren und gemeinsam Sport zu treiben.

Im Anhang oder im Internet unter https://www.lsv-sh.de/breitensport/familien-in-bewegung/ finden Sie weiterführende Informationen sowie den aktuellen Antrag.

Für weitere Informationen rufen Sie mich oder meine Kollegin Frau Hübner (0431/6486-143) gerne an.

Wir freuen uns auf zahlreiche Projekte in der 2. Jahreshälfte 2018.

Viele Grüße,

Johanna Katschke
Projektreferentin
Landessportverband Schleswig-Holstein e. V.
Winterbeker Weg 49, 24114 Kiel
Telefon: 0431 - 64 86 294 , Fax: - 190

Dateianhang: Infos_Vereine.pdf
Dateianhang: Antragsformular_online.pdf

Weiterlesen …

Werbung in den Foren

In den zurückliegenden Wochen gab es erneut Foreneinträge, die kommerziell ausgerichtet sind. Nicht zuletzt die Teilnehmer der Sportwartetagung haben sich gegen diese Form der Nutzung von TTLive ausgesprochen.

Wir werden zukünftig diese Werbung kommentarlos löschen und im Wiederholungsfall, da das Aufsuchen, Löschen und Ermahnen des Werbetreibenden Arbeitszeit einfordert, dies mit einer Gebühr belegen.

Weiterlesen …